• Schnellfinder
  • Kunden-Login
  • Warenkorb
  • Newsletter

Kompakt

BDÜ Online-Kundenkonto und Online-Bibliothek

Anleitung zur Aktivierung Ihres BDÜ Online-Kundenkontos und Ihrer Online-Bibliothek

Anleitung Online-Bibliothek

BDÜ Fachverlag

Das aktuelle Verlagsprogramm

Weiterlesen

Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

Weiterbildung

Übersicht über aktuelle Veranstaltungen

Weiterlesen

MDÜ-Abonnement

Informationen zum Abonnement der Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

BDÜ Fachlisten

Treffsicher finden Sie in den Fachlisten und Verzeichnissen des BDÜ spezialisierte Übersetzer und Dolmetscher für die Bereiche: Erneuerbare Energien, Medizin, Recht, Seltene Sprachen, Sozial/Medizinisch/Kommunal, Technik, Wirtschaft/Finanzen

Weiterlesen

Fachzeitschrift MDÜ - Ausgabe 2011-1
„Gerichtsdolmetscher“

Erscheinungsdatum: 14.02.2011
 2011-1

Übersetzen und Dolmetschen im Justizbereich

Übersetzen und Dolmetschen im Justizbereich kann Prozesse und Entscheidungen beeinflussen oder Rechtsfolgen nach sich ziehen. Dies erläutert die Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer MDÜ in Heft 1/11, das am 15. Februar 2011 erschienen ist. Wenn der Übersetzer beispielsweise nicht ausreichend mit dem deutschen und dem betreffenden ausländischen Rechtssystem vertraut ist, kann ihm eine Fehlinterpretation eines Vertrags unterlaufen, aufgrund der sich der Unterzeichner des Vertrags womöglich in eine von ihm nicht beabsichtigte Haftung begibt. Sprachmittler sollten folglich zwei oder mehr Sprachen und die sprachmittlerische Werkzeugpalette gut beherrschen und darüber hinaus fundierte Kenntnisse in den betroffenen Rechtssystemen besitzen. Rechtsanwälte, Gerichtsdolmetscher und Urkundenübersetzer beschreiben und diskutieren im MDÜ kontrovers die Rolle des Gerichtsdolmetschers, die Kenntnisse, Fähigkeiten und erforderlichen Qualifikationen des Dolmetschers und Übersetzers im Justizbereich.

Neben dem Titelthema Gerichtsdolmetschen finden Sie im MDÜ 1/2011 unter anderem die Themen: Blended Learning im Dolmetschstudium, Strategien für Selbstmanagement im Homeoffice, Ergonomie am Computerarbeitsplatz aus baubiologischer Sicht.

Über das MDÜ

Das MDÜ ist die auflagenstärkste Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer im deutschsprachigen Raum. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Berichte über Arbeitswerkzeuge und berufsspezifische Entwicklungen. Interviews und Hintergrundberichte zu strittigen Themen, wirtschaftlichen oder juristischen Herausforderungen der Branche bringen Sprachmittler und Übersetzungsdienstleister auf den neuesten Stand. Herausgeber des MDÜ ist der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ).

 

Kontakt: www.mdue.bdue.de

 

Inhaltsverzeichnis:

Editorial

Nachrichten

Kleinanzeigen

Titelthema

Rezensionen

Register 2010

Sprachmittler als Unternehmer

Ausbildung

Dolmetscher

Kalender

Veranstaltung

Der BDÜ informiert

Kolumne

Preis: 10,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

In den Warenkorb