• Schnellfinder
  • Kunden-Login
  • Warenkorb
  • Newsletter

Kompakt

BDÜ Online-Kundenkonto und Online-Bibliothek

Anleitung zur Aktivierung Ihres BDÜ Online-Kundenkontos und Ihrer Online-Bibliothek

Anleitung Online-Bibliothek

BDÜ Fachverlag

Das aktuelle Verlagsprogramm

Weiterlesen

Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

Weiterbildung

Übersicht über aktuelle Veranstaltungen

Weiterlesen

MDÜ-Abonnement

Informationen zum Abonnement der Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

BDÜ Fachlisten

Treffsicher finden Sie in den Fachlisten und Verzeichnissen des BDÜ spezialisierte Übersetzer und Dolmetscher für die Bereiche: Erneuerbare Energien, Medizin, Recht, Seltene Sprachen, Sozial/Medizinisch/Kommunal, Technik, Wirtschaft/Finanzen

Weiterlesen

Man vs. Machine? - Volume 1 & Volume 2

Proceedings of the XXth FIT World Congress, Berlin 2014

Autor: (Hrsg./Edit.) Baur, Eichner, Kalina, Keßler, Mayer, Ørsted
Man vs. Machine? - Volume 1 & Volume 2 Wolfram Baur, Brigitte Eichner, Sylvia Kalina, Norma Keßler, Felix Mayer, Jeannette Ørsted (Editors · Editeurs · Herausgeber)


You will receive automatically volume I and II by purchasing this item

Si vous acheter ceci vous receverez automatiquement Vol. I et II

Beim Kauf erhalten Sie automatisch Band I und II


Man vs. Machine?

The Future of Translators, Interpreters and Terminologists
Proceedings of the XXth FIT World Congress, Berlin 2014

With over 200 contributions by authors from some 50 countries in the form of lectures, panel discussions, poster presentations and seminars, the content of the XXth FIT World Congress reflects the full range of development of the globalized language profession. It covers a wide area, from high-tech topics related to day-to-day work such as post-editing of machine translations or working in the cloud, through quality assurance standards to various aspects of the qualities required for the job. Presentations on aspects of daily work, didactic models and case studies illustrate the global professional reality of translators, interpreters and terminologists in the second decade of the 21st century and suggest approaches to the problems of tomorrow. What will the work of translators, interpreters and terminologists look like in future? What challenges will they have to face? How will national markets and the international market for these services change? These volumes, which contain most of the presentations from the XXth FIT World Congress, document a host of interesting responses and provide material for a range of further discussions.

You will receive automatically volume I and II by purchasing this item


Homme ou machine : le dilemme de la traduction

L’avenir des traducteurs, interprètes et terminologues
Actes du XXe Congrès mondial de la FIT, Berlin 2014

Avec plus de 200 contributions sous forme de conférences, de tables rondes, de présentations sur affiche et de séminaires tenus par des intervenants originaires de plus de 50 pays, le XXe Congrès mondial de la FIT reflète le monde de la traduction dans toute sa diversité. L’éventail des sujets abordés est très large et s’étend des thèmes hautement techniques tels que la post-édition de traductions automatiques ou le travail dans le nuage informatique aux aspects les plus divers de la profession en passant par les normes d’assurance de la qualité. Des conférences sur des thèmes issus de la pratique, sur des modèles didactiques et sur des études de cas donnent une image globale et concrète du travail des traducteurs, interprètes et terminologues dans la deuxième décennie du XXIe siècle et proposent une approche de ce que seront les tâches de demain. Quelle forme le travail des traducteurs, interprètes et terminologues prendra-t-il à l’avenir ? Quels défi s devront-ils surmonter ? Comment évolueront les marchés nationaux et internationaux pour ce type de prestations ? Les deux présents volumes qui regroupent la plupart des exposés et conférences tenus lors du XXe Congrès mondial de la FIT offrent une multitude de réponses à ces questions et fournissent matière à de nombreuses discussions.

Si vous acheter ceci vous receverez automatiquement Vol. I et II


Im Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine

Die Zukunft von Übersetzern, Dolmetschern und Terminologen
Tagungsband des 20. FIT-Weltkongresses, Berlin 2014

Mit mehr als 200 Beiträgen von Referenten aus rund 50 Ländern spiegelt der 20. FIT-Weltkongress die globale Sprachmittlerwelt in ihrer ganzen Entwicklungsbreite. Vorträge zu Themen aus der Praxis, didaktischen Modellen und Fallstudien zeichnen die globale berufl iche Realität von Übersetzern, Dolmetschern und Terminologen im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts und stellen Ansätze für die Aufgaben von morgen vor. Wie wird sich die Arbeit derjenigen, die als Übersetzer, Dolmetscher und Terminologen arbeiten, in der Zukunft gestalten? Welchen Anforderungen müssen sie sich stellen? Wie werden sich nationale Märkte, wie wird sich der internationale Markt für diese Leistungen verändern? Die vorliegenden Bände, die den Großteil der Vorträge des 20. FIT-Weltkongresses enthalten, dokumentieren eine Fülle interessanter Antworten und bieten Stoff für vielfältige Diskussionen.

Beim Kauf erhalten Sie automatisch Band I und II


Seiten/Pages Volume I: 652
Seiten Pages Volume II: 460

Die Autoren haben ihre Zustimmung zur Veröffentlichung in elektronischer Form erteilt. Dieses Buch ist also in der Online-Kundenbibliothek verfügbar.

Seiten: 1112
ISBN: 9783938430637
Erscheinungsjahr: 2014
Preis: 29,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
 

In den Warenkorb

 

 Sie können sparen:

Wenn Sie dieses Buch zusammen mit 'Tagungsband - Übersetzen in die Zukunft 2012' kaufen, erhalten Sie 'Tagungsband - Übersetzen in die Zukunft 2012' für nur 20,00 Euro

  Leseprobe