• Schnellfinder
  • Kunden-Login
  • Warenkorb
  • Newsletter

Kompakt

BDÜ Online-Kundenkonto und Online-Bibliothek

Anleitung zur Aktivierung Ihres BDÜ Online-Kundenkontos und Ihrer Online-Bibliothek

Anleitung Online-Bibliothek

BDÜ Fachverlag

Das aktuelle Verlagsprogramm

Weiterlesen

Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

Weiterbildung

Übersicht über aktuelle Veranstaltungen

Weiterlesen

MDÜ-Abonnement

Informationen zum Abonnement der Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

BDÜ Fachlisten

Treffsicher finden Sie in den Fachlisten und Verzeichnissen des BDÜ spezialisierte Übersetzer und Dolmetscher für die Bereiche: Erneuerbare Energien, Medizin, Recht, Seltene Sprachen, Sozial/Medizinisch/Kommunal, Technik, Wirtschaft/Finanzen

Weiterlesen

Webinar Logo

Webinar: Fragen Sie Dr. Studio - Houston, was soll ich im TM einstellen?

Datum 05.03.2018, 19:30 Uhr bis 05.03.2018, 20:30 Uhr
Veranstalter BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH
Inhalt

Ein Translation Memory kann einfach nur die geschriebenen Segmente speichern. Das ist aber wirklich nicht alles, was ein TM für uns tut.

Schon vor Beginn der Übersetzung sind die TM-Einstellungen relevant – ob zum Beispiel mein Text „sauber“ segmentiert wird oder nicht. Wenn man sich so manchen Auftrag anschaut, dann wundert man sich, wieso die Texte, die eigentlich zusammenhängend sind, plötzlich auf mehrere Segmente aufgeteilt sind. Dafür kann zum Beispiel eine unbekannte Abkürzung verantwortlich sein.

Die TM-Einstellungen können aber auch finanzielle Auswirkungen haben. Denn je nach Einstellung werden z.B. mit Bindestrich aneinandergereihte Wörter als 1 Wort oder eben mehrere Wörter gezählt.

Außer dieser Einstellungen versteckt sich im TM ganz viel „Power“, welches sinnvoll genutzt werden möchte.

In dem Webinar möchten wir Ihnen die aus unserer Sicht wichtigsten Einstellungen und ihre Auswirkungen zeigen.


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Bei Vertragsabschluss gelten unsere AGB

Referent Herr Jerzy Czopik
Über den Referenten

Dipl.-Ing. Jerzy Czopik ist seit 1990 hauptberuflicher Übersetzer und Dolmetscher im Sprachpaar DE<->PL.

Als SDL-Trados-Trainer ist er seit mehreren Jahren in zahlreichen Portalen und Listen sowie in Seminaren und Webinaren aktiv, unterrichtet die Nutzung der SDL-Produkte und leistet Hilfe in Problemfällen. Als Bundesreferent für Sprachdatenverarbeitung und CAT-Tools steht er auch den BDÜ-Mitgliedern mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

Preis Nichtmitglieder: 0,00 €
Mitglieder: 0,00 €
Studenten: 0,00 €
Studentischer BDÜ-Mitglieder: 0,00 €
Frühbucherpreise Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.
 
Preis-Zusatzinfo
Besonderheiten
E-Mail
Kontakt BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig
Stand 06.12.2017
Anhänge
 

In den Warenkorb