• Schnellfinder
  • Kunden-Login
  • Warenkorb
  • Newsletter

Kompakt

BDÜ Online-Kundenkonto und Online-Bibliothek

Anleitung zur Aktivierung Ihres BDÜ Online-Kundenkontos und Ihrer Online-Bibliothek

Anleitung Online-Bibliothek

BDÜ Fachverlag

Das aktuelle Verlagsprogramm

Weiterlesen

Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

Weiterbildung

Übersicht über aktuelle Veranstaltungen

Weiterlesen

MDÜ-Abonnement

Informationen zum Abonnement der Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzer

Weiterlesen

BDÜ Fachlisten

Treffsicher finden Sie in den Fachlisten und Verzeichnissen des BDÜ spezialisierte Übersetzer und Dolmetscher für die Bereiche: Erneuerbare Energien, Medizin, Recht, Seltene Sprachen, Sozial/Medizinisch/Kommunal, Technik, Wirtschaft/Finanzen

Weiterlesen

Webinar Logo

Webinar: www - Wissen und Werkzeuge für Webpräsenzen - WordPress für Einsteiger: Benutzeroberfläche und Grundfunktionen

Datum 19.01.2018, 10:00 Uhr bis 26.01.2018, 11:00 Uhr
Veranstalter BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH
Inhalt

WordPress ist ein attraktives und weit verbreitetes Content Management System (CMS). Der stetig wachsende Funktionsumfang lässt bei einem außerordentlichen Angebot an Designvorlagen (Themes) und Erweiterungen (Plugins) keine Wünsche offen. WordPress bietet dabei eine komfortable und benutzerfreundliche Oberfläche, erweist sich jedoch aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten als durchaus komplex. Mit dem hier erworbenen Grundwissen stellen Sie Ihre redaktionelle Arbeit in WordPress auf eine solide Basis.

Dieser Einstieg in die Arbeit mit WordPress ermöglicht Ihnen, eigenständig Seiten und Beiträge zu veröffentlichen sowie bestehende Inhalte zu überarbeiten. Sie lernen die Benutzeroberfläche und grundlegenden Funktionen (im Standardumfang) kennen, die für das Einfügen von Inhalten und die laufende Pflege benötigt werden und erhalten Tipps zur praktischen Arbeit:

  • Benutzeroberfläche von WordPress (Dashboard)
  • Einstellungen individuell anpassen
  • Benutzerrolle „Redakteur“ und „Administrator“
  • Menüpunkte des Admin-Bereichs (Standardumfang, Hinweise auf Erweiterungen)
  • Unterscheidung „Seite“/„Beitrag“
  • Seiten anlegen, befüllen, veröffentlichen und überarbeiten
  • wichtige Details: Seiten-Alias (Permalink), Seitentitel, Meta-Beschreibung (Description) und Formatierung von Überschriften und Links
  • Verwendung des Editors im Modus „Visuell“ und „Text“ sowie Hinweise zur Besonderheit eines modularen Page Builders
  • Fotos und PDFs einbinden, Medien verwalten
  • Navigationsmenü der Website verwalten
  • optionale Nutzung der Blogfunktion „Beiträge“
  • Ausblick auf weitere Funktionen wie Widgets, Formulare, Bilder-Slider u. a.

Wichtig zu wissen: Dieses Webinar zeigt die Nutzung einer bereits installierten WordPress-Website. Die Installation ist nicht Thema des Webinars, da eine sichere und umfassende Installation, einschließlich Theme und Plugins, spezielle technische Kenntnisse erfordert (PHP, HTML, CSS, FTP etc.). Es empfiehlt sich, die Installation durch einen ausgewiesenen Profi mit Programmierkenntnissen umsetzen zu lassen und sich als Websitebetreiber auf die Webinhalte zu konzentrieren.

WordPress wird anhand einer Demo-Website in aktueller Version, mit einem Standard-Theme gezeigt. Auf die vielfältigen Möglichkeiten der Designvorlagen (Themes) und Erweiterungen (Plugins) wird ergänzend hingewiesen.

Termine: 19. und 26.01.2018 jeweils 10:00 - 11:00 Uhr
Diese Veranstaltung ist ein Kombiwebinar, dessen 2 Einzelwebinare nur zusammen buchbar sind und günstiger angeboten werden können als 2 einzelne Webinare.

Zielgruppe: Dieses Webinar richtet sich an alle, die ihre Website in WordPress selbst verwalten und Inhalte pflegen (wollen). Der Fokus liegt auf der Nutzung von WordPress als Redaktionssystem für moderne Webauftritte, den grundlegenden Möglichkeiten und Herangehensweisen für redaktionelle Aufgaben.

Voraussetzungen: Sie verfügen über allgemeine PC- und Internet-Kenntnisse und möchten WordPress für eine Website mit eigener Domain und als sog. Eigenhosting (mit Installation im Webspace Ihres Providers) nutzen.


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihrer Anmeldung eine E-Mail für die Registrierung auf unserer Webinar-Plattform. Nach erfolgter Registrierung bekommen Sie den Link, über den Sie am Veranstaltungstag am Webinar teilnehmen können.
Systemvoraussetzungen: Welche Systeme unterstützt werden, erfahren Sie hier. Linux-basierte Systeme werden leider nicht unterstützt.

Im Anschluss an das Webinar senden wir Ihnen einen weiteren Link, über den Sie sich die Aufzeichnung des Webinars im Nachhinein bzw. falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten anschauen können.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder des VdÜ und des Chartered Institute of Linguists zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte die Mitgliedsnummer an.

Referent Frau Maren Paetzold
Über den Referenten

Maren Paetzold, Dipl.-Ing. und staatl. geprüfte Übersetzerin, setzt auf drei große Felder: Architektur, Übersetzungen und Internetseiten. Nach dem Architekturstudium war sie vor allem in Italien tätig, sodass sie ihr Sprachwissen schließlich mit der staatlichen Prüfung für Italienisch untermauerte. Seit mehr als zehn Jahren ist sie mit Schwerpunkt Fachübersetzungen für den Baubereich tätig. Nebenberuflich leitet sie an der Leibniz Universität Hannover die Webredaktion einer Fakultät, an der Schnittstelle Redaktion–Administration. Aus ihrem Erfahrungsschatz zu Gestaltung, Aufbau und Pflege von Internetseiten kann sie das Wissen weitergeben, das Seitenbetreiber für professionellen Betrieb und Pflege von Webpräsenzen und ein gutes Maß an Eigenleistungen benötigen.

 

 


Preis Nichtmitglieder: 81,00 €
Mitglieder: 57,00 €
Studenten: 58,50 €
Studentischer BDÜ-Mitglieder: 48,00 €
Frühbucherpreise Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.
  Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird.
Preis-Zusatzinfo
Besonderheiten
E-Mail
Kontakt BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig
Stand 20.10.2017
Anhänge
 

In den Warenkorb