Schnell-Kontakt

Tel: +49 30 887128-32

Fax: +49 30 887128-40

E-Mail: info@bdue-fachverlag.de

Öffnungszeiten

Telefonisch sind wir während der coronabedingten Einschränkungen derzeit für Sie montags bis freitags von 13:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns über Ihre Nachricht per E-Mail.

Verlagsprogramm

Das aktuelle Verlagsprogramm

Vom Ohrenspiel Abdallahs und den Grenzen künstlicher Intelligenz

Beiträge zur interkulturellen Kompetenz beim Übersetzen und Dolmetschen

Vom Ohrenspiel Abdallahs und den Grenzen künstlicher Intelligenz
„Das Ohrenspiel Abdallahs“, Titel des zu Beginn dieses Bandes zitierten Gedichts von Detlev von Liliencron, erzählt von einem fremden Reiter in der Wüste, der das „Ohrenspiel“ seines Pferdes beobachtet und zu deuten versucht. Das Ohrenspiel des Araberhengstes Abdallah lässt eine Vielfalt von Interpretationen zu; unter anderem kann es als Sinnbild gesehen werden für die äußerste Konzentration und Sensibilität von SprachmitterInnen bei der Übertragung von kulturell gefärbten Textstellen. Wie aber verhält es sich mit der immer präsenter werdenden Künstlichen Intelligenz? Ist auch sie zu diesem „Ohrenspiel“ in der Lage? Und kann sie mit dem Humanübersetzer mithalten oder ihn sogar eines Tages ersetzen? Dieses und mehr erfahren Sie im vorliegenden neuen Sammelband zum Thema Interkulturelle Kommunikation beim Übersetzen und Dolmetschen, der zehn spannende Beiträge von 13 Autoren und Autorinnen vereint, hiervon zwei in englischer Sprache. Erwähnenswert ist insbesondere die Vielfalt der Arbeitssprachen, die hierfür genau unter die Lupe genommen wurden: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch und Arabisch.

Die Autoren haben ihre Zustimmung zur Veröffentlichung in elektronischer Form erteilt. Dieses Buch ist also in der Online-Kundenbibliothek verfügbar.

Autor
Beate Hampel (Hrsg.)
Über den Autor:
Beate Hampel (Hrsg.) ist als allgemein ermächtigte Diplomübersetzerin für Französisch und Englisch mit kaufmännischem und juristischem Hintergrund langjährig als Projektassistentin und freie Fachübersetzerin tätig. Nicht zuletzt durch ihren Sprachunterricht kommt sie mit den verschiedensten Kulturen in Berührung. Darüber hinaus ist sie im BDÜ e. V. als Bundesreferentin für angestellte SprachmittlerInnen ehrenamtlich aktiv.
Seiten
227
ISBN
9783946702139
Erscheinungsjahr
2021
Gewicht
351g
Preis
29,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Dokumente
Dieses Buch ist leider nicht mehr verfügbar oder veraltet. Sollte es eine neue Auflage geben, finden Sie diese in unserem Gesamtverzeichnis