Schnell-Kontakt

Tel: +49 30 887128-32

Fax: +49 30 887128-40

E-Mail: info@bdue-fachverlag.de

Öffnungszeiten

Telefonisch sind wir während der coronabedingten Einschränkungen derzeit für Sie montags bis freitags von 13:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns über Ihre Nachricht per E-Mail.

Verlagsprogramm

Das aktuelle Verlagsprogramm

Angestellte Übersetzer und Dolmetscher

Sammelband zur BDÜ-Veranstaltungsreihe „Tag der Sprachendienste“

Angestellte Übersetzer und Dolmetscher
Der vorliegende Sammelband präsentiert neun ausgewählte Themen, die auf der seit 2010 regelmäßig stattfindenden Veranstaltung "Tag der Sprachendienste" von den Autoren vorgestellt wurden. Ob freiberuflich tätig oder fest angestellt – in jedem Fall erhält der Leser wertvolle Anregungen für seine Tätigkeit als Sprachmittler. Im Einzelnen geht es um die Themenbereiche Maschinelle Übersetzung, Qualitäts- und Konfliktmanagement, Mehrwert, Burnout-Prävention, Englisch als Weltsprache und Gehälter. Die Vielfalt der Themen spiegelt die Verschiedenartigkeit der Tätigkeitsfelder und Einflussfaktoren wider, denen das Berufsbild des Übersetzers und Dolmetschers ausgesetzt ist, und lädt damit zum „Stöbern“ ein.

Die Leseprobe kann in allen Browsern geöffnet werden, außer in Firefox und Internet Explorer!

NEU erschienen: Beate Hampel (Hrsg.): "Quo vadis, Sprachendienst? Herausforderungen und Chancen"

Die Autoren haben ihre Zustimmung zur Veröffentlichung in elektronischer Form erteilt. Dieses Buch ist also in der Online-Kundenbibliothek verfügbar.

Autor
Michael Dear, Beate Hampel (Hrsg.)
Über den Autor:
Michael Dear ist seit 1997 als Übersetzer und Überprüfer bei der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main tätig und ist zudem Bundesreferent des BDÜ e. V. für angestellte Dolmetscher und Übersetzer im öffentlichen Dienst.

Beate Hampel arbeitet nach vielen Jahren in Festanstellung seit 2010 als freie Übersetzerin und Sprachtrainerin. Zudem ist sie Bundesreferentin des BDÜ e. V. für angestellte Dolmetscher und Übersetzer in der Wirtschaft.

Seiten
170
ISBN
9783938430644
Erscheinungsjahr
2014
Gewicht
360g
Preis
23,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
Dokumente
Leseprobe

In den Einkaufskorb