Schnell-Kontakt

Tel: +49 30 887128-32

Fax: +49 30 887128-40

E-Mail: info@bdue-fachverlag.de

Öffnungszeiten

Telefonisch sind wir während der coronabedingten Einschränkungen derzeit für Sie montags bis freitags von 13:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns über Ihre Nachricht per E-Mail.

Verlagsprogramm

Das aktuelle Verlagsprogramm

Webinar: Dolmetschtechnologie im Wandel der Zeiten

Datum
13.02.2020, 19:00 Uhr bis 13.02.2020, 20:30 Uhr
Veranstalter
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH
Inhalt

Ist Konferenzdolmetschen ohne Technik und Technologie überhaupt denkbar? - Damit wollen wir uns in diesem Webinar auseinandersetzen und einen Blick auf die Konferenztechnik von gestern, heute und morgen werfen. Wie sieht die Konsole von morgen aus? Wird sie uns Spracherkennung mit Transkription, Zahlenerkennung und Terminologieunterstützung anbieten? Wird das Smartphone zum neuen Dolmetschempfänger? Gibt es den perfekten Dolmetschkopfhörer?
Dieses Webinar ist keine reine Präsentation, sondern ist als fundierte Diskussion mit Erfahrungs- und Meinungsaustausch angelegt. Daher wird es einige Empfehlungen für die Kabine oder für das Remote-Dolmetschen geben, doch dann geht es darum, Erfahrungen auszutauschen.
Wir unterhalten uns darüber, wie sich Konferenzen und verdolmetschte Veranstaltungen weiterentwickeln, bpsw. durch die stärkere Einbindung von TeilnehmerInnen mit Online-Tools oder mehr Zugänglichkeit mittels Live-Untertitelung.
Außerdem stellen wir die Gretchenfrage – Wie hältst du‘s mit dem Remote-Dolmetschen? – und setzen uns nüchtern mit dem aktuellen Stand auseinander. Zum Abschluss gibt es einen kurzen Exkurs zum Thema maschinelles Dolmetschen.


Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen bis 2 Tage vor dem Webinartermin an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden: Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder der aiic Deutschland, des VdÜ, des Chartered Institute of Linguists, des Berufsverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/innen in Norddeutschland e.V. (BGN) und der BücherFrauen e.V. zum Mitgliedsbetrag teilnehmen.
Um diesen berechnet zu bekommen,
geben Mitglieder im dafür vorgesehenen Textfeld des Anmeldeformulars bitte ihre Mitgliedsnummer an.

Referent
Herr Alexander Drechsel
Über den Referenten
 

Alexander Drechsel ist seit 2007 Konferenzdolmetscher bei der Generaldirektion Dolmetschen der Europäischen Kommission in Brüssel. Er studierte an der Universität Leipzig im Studiengang Diplom-Dolmetscher mit den Sprachen Französisch, Englisch und Russisch. Nach dem Abschluss in Leipzig absolvierte er an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz-Germersheim einen European Masters in Conference Interpreting mit den Sprachen Deutsch und Rumänisch. Alexander beschäftigt sich intensiv mit Technologie im Dolmetschen und in anderen Sprachberufen. Seit mehreren Jahren hält er Vorträge und Workshops zum Thema. Er ist Mitglied der AIIC.

Info
Online buchbar bis zum 13.02.2020
Preis
Nichtmitglieder: 59,00 €
Mitglieder: 43,00 €
Studenten: 44,00 €
Studentische BDÜ-Mitglieder: 38,00 €
Frühbucherpreise
Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.
Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird.
Preis-Zusatzinfo
Besonderheiten
E-Mail
Kontakt
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Mareike Steinig
Stand
02.01.2020
Anhänge

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich