Schnell-Kontakt

Tel: +49 30 887128-32

Fax: +49 30 887128-40

E-Mail: info@bdue-fachverlag.de

Newsletter

Hier zum Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden bleiben!

Öffnungszeiten

Telefonisch sind wir derzeit für Sie montags bis freitags von 13:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns über Ihre Nachricht per E-Mail.

Verlagsprogramm und Autoren

Laden Sie unsere aktuellen Dokumente herunter

Webinar: Spezialisierung (Fr. Essrich); Dauer: 1,5h

Datum
13.09.2023, 10:00 Uhr bis 13.09.2023, 11:30 Uhr
Veranstalter
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH
Inhalt

Spezialisierung gilt derzeit als das Mittel der Wahl, um sich mit Expertenwissen auch in Zeiten maschineller Übersetzungen unersetzbar zu machen. Und wenn wir Kolleg:innen unter uns als besonders erfolgreich wahrnehmen, so sind das meist diejenigen, die hoch spezialisiert arbeiten und sich so eine Nische erschlossen haben.
Aber warum sind spezialisierte Übersetzer:innen häufig erfolgreicher als Generalisten? Welche Strategien wenden sie an?
Diesen Fragen hat sich die Referentin Ricarda Essrich in ihrem Buch „Praxisbuch Spezialisierung“ gewidmet und anhand von Interviews mit erfolgreich positionierten 14 Kolleg:innen untersucht, welche Strategien bei Positionierung, Akquise, Weiterbildung und Diversifikation wirklich funktionieren.
Im Webinar stellt sie nach einem kurzen Überblick über die theoretischen Grundlagen die wichtigsten praxiserprobten Strategien für Positionierung und Kundenakquise ihrer Interviewpartner:innen vor.
Anschließend können im Praxisteil konkrete Fragen zur Spezialisierung der Teilnehmerinnen (anonymisiert) diskutiert werden. Dafür haben sie die Möglichkeit, vorher Fragen zu schicken.

Die Inhalte:

  1.    Ein kurzer Blick auf die Theorie: Warum Spezialisierung sinnvoll ist und wie man eine Nische findet
  2.    Wie funktioniert die Positionierung als spezialisierte:r Übersetzer:in in der Praxis?
    a)   Wie sind andere zu ihrer Spezialisierung gekommen und wie haben sie erfolgreich positioniert?
    b)   Die Frage aller Fragen: Wie kommt man wirklich an Kunden? Bewährte Akquisestrategien
    c)    Was mache ich mit meiner Positionierung, wenn es mal nicht so gut läuft? Umgang mit Krisen
  3.    Beantwortung konkreter Spezialisierungsfragen der Teilnehmer:innen

 

<table border=

Referent
Frau Ricarda Essrich
Über den Referenten
 

Ricarda Essrich arbeitet als Fach- und Literaturübersetzerin für Schwedisch, Norwegisch und Dänisch. Sie hat sich auf die Baubranche spezialisiert, arbeitete nach Skandinavistikstudium und Verlagsvolontariat zunächst freiberuflich. 2017 gründete sie mit einem Partner die ELS GmbH und bietet seither Sprachdienstleistungen für Kunden aus Bauwirtschaft und Industrie mit Fokus auf die skandinavischen Märkte an. Als Literaturübersetzerin konzentriert sie sich auf Kochbücher und Spannungsliteratur.

Die Spezialisierungsexpertin hat bereits zwei Bücher zum Thema Spezialisierung im BDÜ Fachverlag veröffentlicht. Nach dem Titel „Positionierung als freiberuflicher Fachübersetzer: Spezialisierung oder Diversifikation?“ ist 2021 der zweite Band „Praxisbuch Spezialisierung“ erschienen.

Info
Online buchbar bis zum 13.09.2023
Preis
Nichtmitglieder: 78,00 €
Mitglieder: 57,00 €
Studenten: 58,00 €
Studentische BDÜ-Mitglieder: 50,00 €
Frühbucherpreise
Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.
Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird.
Preis-Zusatzinfo
Besonderheiten
E-Mail
Kontakt
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Laura Fergin
Stand
19.09.2023
Anhänge

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich