Schnell-Kontakt

Tel: +49 30 887128-32

Fax: +49 30 887128-40

E-Mail: fachverlag@bdue.de

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns in der Regel:
Mo-Fr von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Verlagsprogramm

Das aktuelle Verlagsprogramm

Webinar: Medizinische Übersetzer - Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen fürs Dolmetschen im Krankenhaus

Datum
13.03.2019, 16:00 Uhr bis 13.03.2019, 17:30 Uhr
Veranstalter
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH
Inhalt

Keime sind überall. Man kann sie nicht sehen, nicht hören und nicht riechen. Was bedeutet eine Dolmetschsituation im Krankenhaus aus Sicht der Prävention von Infektionen? Was können Dolmetscher dem Infektionsschutz beitragen? Wie kann man sich selbst vor einer Ansteckung schützen?

Dieses Webinar vermittelt Grundlagen der Infektiologie für Übersetzer und Dolmetscher und gibt einen Überblick über Hygienevorschriften und Infektionsschutz für Dolmetscher im Krankenhaus.

Es werden verschiedene Infektionswege vorgestellt. Besonderer Wert wird auf die notwendigen Hygienemaßnahmen zur Prävention von Infektionen in Bezug auf Dolmetschertätigkeit gelegt.

Inhalt:

  • Dolmetschen im Krankenhaus aus hygienischer Sicht
  • Ziele der Hygienemaßnahmen
  • Was sind Keime
  • Infektionskrankheiten und Übertragungswege
  • Krankenhausinfektionen und Antibiotikaresistenz, MRSA
  • Multiresistente Erreger – MRE, MRGN
  • Hygienetipps und Schutzmaßnahmen in der Dolmetscherpraxis; Basishygiene; RKI-Empfehlungen

Sie als Teilnehmer haben die Möglichkeit, bereits im Vorfeld konkrete Fragen zum Thema zu stellen. Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anregungen an webinare@bdue.de
Auch während des Webinars können Sie gern Fragen stellen, die entweder im Webinar oder im Nachgang dazu beantwortet werden.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich 8 Wochen lang im Nachhinein und falls Sie zum Webinartermin verhindert sein sollten, so oft Sie möchten über den Aufzeichnungslink anschauen, den wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusenden. Den Aufzeichnungslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmer, unabhängig davon, ob sie live im Webinar dabei waren oder nicht.

Für die Webinarteilnahme benötigen Sie keine spezielle Software. Welche Betriebssysteme unterstützt werden, erfahren Sie hier.

Vergünstigte Teilnahmepreise für Mitglieder von Berufsverbänden:Neben den Mitgliedern des BDÜ können auch Mitglieder der FIT-Mitgliedsverbände (z.B. ITI, Universitas, VÜD, ASTTI, ADÜ-Nord und aticom), Mitglieder der tekom und des DTT; Mitglieder der aiic, des VdÜ, des Chartered Institute of Linguists und der BücherFrauen e.V. zum Mitgliedsbeitrag teilnehmen. Um diesen berechnet zu bekommen, geben Mitglieder bei der Anmeldung im Textfeld bitte ihre Mitgliedsnummer an.

Bei Vertragsabschluss gelten unsere AGB

Referent
Frau Anna Schneider
Über den Referenten
 

Anna Schneider ist Diplom-Chemieingenieurin mit zusätzlicher ökonomischer Ausbildung, ermächtigte Übersetzerin und allgemein beeidigte Dolmetscherin für Russisch und Ukrainisch. Nachdem sie einige Jahre in den Bereichen Technologie, Fischzucht und Finanzen gearbeitet hatte, wechselte sie zur selbständigen Übersetzertätigkeit.

Seit vielen Jahren arbeitet sie als freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin mit Spezialisierung  auf Fachübersetzungen für Medizin. Durch ihre Ausbildung und ihre praktischen Erfahrungen (ca. 4.000 Übersetzungen von Arztberichten) kennt sie die verschiedenen Aspekte der praktischen Medizin und hat spezielle Lösungen für die Problemfälle des medizinischen Übersetzens im Sprachenpaar Deutsch-Russisch geschaffen.

Info
Online buchbar bis zum 13.03.2019
Preis
Nichtmitglieder: 59,00 €
Mitglieder: 43,00 €
Studenten: 44,00 €
Studentische BDÜ-Mitglieder: 38,00 €
Frühbucherpreise
Für diese Veranstaltung sind keine gesonderten Frühbucherpreise vorhanden.
Vorstehende Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, die in der Rechnung entsprechend ausgewiesen wird.
Preis-Zusatzinfo
Besonderheiten
E-Mail
Kontakt
BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH, Laura Fergin
Stand
12.11.2018
Anhänge

In den Einkaufskorb